Horst Hardiek feierlich verabschiedet

Nach 23 Jahren als stellvertretender Bürgermeister

Über 23 Jahre bekleidete Horst Hardiek das Amt des 1. stellvertretenden Bürgermeisters der Stadt Versmold. Nun wurde er durch Bürgermeister Michael Meyer-Hermann und viele Weggefährten offiziell verabschiedet. 

Nach mehr als dreieinhalb Jahren der Zusammenarbeit mit Horst Hardiek als seinem ersten Stellvertreter lobte Bürgermeister Michael Meyer-Hermann das gute und vertrauensvolle Miteinander: "Man konnte sich immer auf Horst verlassen und er war stets zur Stelle, wenn es Termine zu übernehmen galt. Mit großem Pflichtbewusstsein und viel Herzblut hat er die ganz unterschiedlichen Verpflichtungen wahrgenommen und dabei die Stadt Versmold immer würdig vertreten." Ein Stellvertreter, wie man sich ihn nur wünschen könne, so der Bürgermeister. 


Neben Ulrich Wesolowski, der als Vorsitzender der CDU-Ratsfraktion im Namen aller Fraktionen Horst Hardiek für seine Arbeit dankte, war auch eigens der Bürgermeister unserer Partnerstadt Dobczyce, Pawel Machnicki, angereist. Dieser lobte das große Engagement von Horst Hardiek für die Städtepartnerschaft und verlieh ihm als Würdigung seiner Verdienste die Ehrenbürgerschaft der Stadt Dobczyce. 


Sichtlich gerüht danke Horst Hardiek allen Weggefährten und seiner Familie für die anerkennenden Worte und die stete Unterstützung über die mehr als zwei Jahrzehnte in diesem Amt. 

Die Rede von Bürgermeister Michael Meyer-Hermann gibt es hier zum Nachlesen.  

Zusatzinformationen
Nach oben