"Versmolder Bürgerpreis" 2024 verliehen

Besondere Auszeichnung für engagierte Ehrenamtliche

Bürgermeister Michael Meyer-Hermann konnte auch in diesem Jahr wieder viele ehrenamtlich Engagierte mit dem "Versmolder Bürgerpreis", der bereits zum 9. Mal verliehen wird, auszeichnen. 

10 Jahre Bürgermeister

Kommunalwahl am 25. Mai 2014

Liebe Versmolderinnen und Versmolder,   

heute seit genau 10 Jahren darf ich Bürgermeister unserer Heimatstadt sein.

Ein Jahrzehnt, in dem unglaublich viel passiert ist. Es konnte eine Menge für unsere Stadt bewegt und erfolgreich umgesetzt werden. Es wurde manche Krise gemeistert. Ich bin zahllosen engagierten Bürgerinnen und Bürgern begegnet, die sich für Versmold und ihre ganz unterschiedlichen Anliegen stark gemacht haben.

neues LF20 für den Löschzug Hesselteich

Investition für die Sicherheit der Bürgerschaft

Ein brandneues Fahrzeug konnte nun nach fast drei Jahren Bauzeit an den Löschzug in Hesselteich offiziell übergeben werden. Das LF 20 löst damit das inzwischen 31 Jahre LF8/6 ab. 

Radwegeprogramm NRW 2024

zwei Maßnahmen aus Versmold enthalten

Gute Nachricht aus Düsseldorf: Zwei Maßnahmen in Versmold, auf deren Umsetzung Versmold schon lange wartet, sind in das Sanierungsprogramm des Landes für dieses Jahr aufgenommen worden.  

neue Grundschule in Bockhorst eingeweiht

Beste Lernbedingungen für die nächsten Generationen

Mit einem großen Schulfest und einem offiziellen Festakt wurde der Neubau der Grundschule in Bockhorst eingeweiht. Gemeinsam mit Schulleiterin Ingeborg Johanning schnitt Bürgermeister Michael Meyer-Hermann feierlich das rote Band durch. 

"Erdmännchen-Spielplatz" an der Ackerstraße fertiggestellt

Auch der Spielplatz in der Sandbreede ist nun freigegeben

Es kann nun losgespielt werden: Der überarbeitete "Erdmännchen-Spielplatz" an der Ackerstraße ist fertig! Klettern, Rutschen, Hangeln, Balanchieren und im Snad spielen ist auf dem mit neuen Spielgeräten umgestalteteten Platz möglich. Damit ist eine weitere Maßnahme unseres Spielplatzkonzeptes umgesetzt.  

Halbzeitbilanz 2020-2023 vorgestellt

Viel geschafft für unser Versmold - und noch viel vor!

Zur Hälfte der laufenden Wahlperiode haben Bürgermeister Michael Meyer-Hermann und die Spitze der CDU-Fraktion, Ulrich Wesolowski, Torsten Gronau & Kirsten Wehmöller, die gemeinsame Halbzeitbilanz vorgelegt. Zahlreiche kleine und große Projekte wurden für Versmold umgesetzt oder angeschoben, aber es gibt auch noch viel zu tun. 

Endlich wieder "Sünne Peider"!

Kirmesvergnügen vom 24.-26. Februar in der Versmolder Innenstadt

Endlich ist es wieder so weit: Nach drei Jahren Pause drehen sich vom 24.-26. Februar in der Versmolder Innenstadt endlich wieder die Karussells und eine bunte Kirmes-Meile wird kleine und große Gäste aus Nah und Fern erfreuen!

Haushalt 2023 eingebracht

solide Basis, Entlastung für die Bürger, große Investitionen

Bürgermeister Michael Meyer-Hermann und Kämmerer Andreas Pöhler haben der Politik den Haushalt für das Jahr 2023 vorgelegt. Dieser sieht keine Steuererhöhungen, eine leichte Entlastung für den Musterhaushalt und Investitionen in Höhe von 16 Mio. Euro vor. 

Grundsteinlegung für die neue Grundschule

Arbeiten in Bockhorst im Zeit- und Kostenplan

Ein besonderer Moment in dieser Woche beim Neubau der Grundschule Bockhorst: Nach alter Tradition wurde eine „Zeitkapsel“ mit einer aktuellen Tageszeitung, den Bauplänen, Münzen der derzeitigen Währung und vor allem mit guten Wünschen der Schülerinnen und Schüler für ihr zukünftiges Schulgebäude gefüllt. Anschließend wurde er von Bürgermeister Michael Meyer-Hermann eingemauert. 

Glasfaserausbau der Telekom in Versmold gestartet

8.200 Haushalte werden angeschlossen

Ein schnelles Glasfasernetz ist bald auch in Versmolds Innenstadt sowie den Ortsteilen verfügbar. Vor gut einer Woche startete der Glasfaserausbau der Deutschen Telekom in der Kernstadt. „Ziel ist es, jeder Bürgerin und jedem Bürger in Versmold einen Glasfaseranschluss anzubieten. Uns ist es wichtig, dass die Infrastruktur überall vorhanden ist und jeder Haushalt bzw. jedes Unternehmen die Möglichkeit hat, sich einen zukunftsfähigen Anschluss legen zu lassen. Ich freue mich sehr, dass wir dieses Ziel auch dank des Engagements der Telekom deutlich schneller erreichen als geplant“, betont Bürgermeister Michael Meyer-Hermann.

geförderter Ausbau im Außenbereich beginnt

eigenwirtschaftlicher Ausbau in weiteren Ortsteilen

Das Ausschreibungsverfahren für den geförderten Glasfaserausbau in Versmold sowie sieben weiteren Kommunen im Kreis Gütersloh wurde abgeschlossen. In Kürze startet die Firma epcan aus Vreden, die den Zuschlag für den Breitbandausbau in Versmold erhalten hat, die Nachfragebündelung im geförderten Gebiet. 

Weihnachtsbaumsammelaktion 2022

Spenden zugunsten der Versmolder Kindergärten

Wie in jedem Jahr wurden am Samstag nach "Heilige Drei Könige" die ausrangierten Weihnachtsbäume von vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern eingesammelt. Gleichzeitig wird um eine Spende per Überweisung zugunsten der Versmolder Kindergärten gebeten. 

4.500 Haushalte in der Innenstadt erhalten Glasfaser

großer Schritt zu "Glasfaser für alle"

Knapp 4.500 Haushalte in der Versmolder Innenstadt sollen bis Ende 2022 einen direkten Glasfaseranschluss und damit eine zukunftsfähige Breitbandanbindung erhalten. Hierzu unterzeichnete Bürgermeister Michael Meyer-Hermann mit Frank Neiling von der Telekom eine entsprechende Vereinbarung. 

Gedanken zum Jahrestag des 1. Lockdowns

Von "Vollbremsung" und "Vollgas"

Vor genau einem Jahr begann das erste Lockdown-Wochenende. Eine Situation, die damals noch fremd und auch beängstigend war. Nach über 12 Monaten Pandemie nichts Neues mehr. Und auch die Kinder haben die Corona-Vokabeln ganz selbstverständlich in ihren Wortschaft übernommen, wie die Großen auch: Videokonferenz, Inzidenz, Homeschooling, Schnelltests, Quarantäne, „Click & Meet“ und viele mehr - wer hat diese vor dem März 2020 benutzt?! Doch: Gewöhnen - nein, das wollen wir uns nicht an diese Situation.

"Sünne Peider 2021" offiziell abgesagt

Pandemie macht Start der Kirmessaison unmöglich

Lange hatten Schausteller und Stadt gewartet und gehofft, dass in irgendeiner Form etwas möglich sein könnte. Doch was seit Wochen schon zu erahnen war, ist nun Gewissheit: Der „St.-Petri-Markt“ wird 2021 nicht stattfinden können und ist offiziell und komplett abgesagt.

Frohe Weihnachten und ein gesundes 2021!

Weihnachtsgruß des Bürgermeisters

Liebe Versmolderinnen und Versmolder,
„Markt und Straßen stehn verlassen, still erleuchtet jedes Haus…“ – so beginnt das Gedicht „Weihnachten“ von Josef von Eichendorff, das unsere Tochter im Kindergarten gelernt hat und für ihre fünf Jahre schon gut auswendig aufsagen kann. Diese Zeilen beschreiben sehr treffend, wie es in diesem Jahr zu Weihnachten in Versmold wie auch in ganz Deutschland sein wird. 

Investitionen in Schulen, Wohnbauentwicklung & Digitalisierung

Haushalt 2021 in die Beratungen eingebracht

In der konstituierenden Sitzung der neuen Stadtvertretung haben Bürgermeister Michael Meyer-Hermann und Kämmerer Andreas Pöhler auch den Entwurf des Haushaltes 2021 eingebracht. Die Corona-Pandemie und große Investitionen prägen den Entwurf. 

Danke für Ihr Vertrauen!

65,45 Prozent bei der Bürgermeisterwahl

Liebe Versmolderinnen und Versmolder, 
ich bedanke mich sehr herzlich für das entgegen gebrachte große Vertrauen und überwältigende 65,45 Prozent für mich als Bürgermeister! Ich freue mich sehr, meine Arbeit für unser Versmold fortsetzen zu können!

Michael Meyer-Hermann